Hochschule für angewandte Wissenschaften Rosenheim PRO-Aktjv - Physik in Rosenheim – Aktiv kontinuierlich just-in-time verstehen

Projektkurzdarstellung

Kurzbeschreibung

Projektziel von PRO-Aktjv ist die Verbesserung der Studierbarkeit in MINT-Fächern besonders auch in der Studieneingangsphase durch Lehrmethoden, die aktivieren und ein verbessertes Konzeptverständnis erzeugen. Andere MINT-Dozenten sollen geschult und der Austausch mit anderen HAWs vorangetrieben werden.

Geplante Maßnahmen

  • Ausbau des Pools an online-Materialien zu Just-in-Time Teaching (JiTT)

  • Aufbau und Erweiterung einer Peer Instruction (PI) -Datenbank.

  • Durchführung von Konzepttests

  • Qualitativer Ausbau von Tutorials (nach Mc Dermott et al)

  • Abendworkshops für Dozenten anderer Fächer zu JITT/ PI/ Tutorials.

  • Schnittstellenprogrammierung zum bayernweiten Austausch der JiTT- und PI-Fragen.

  • Wissenschaftlicher Austausch

Zielgruppen

  • Studierende technischer Studiengänge,
  • MINT-Dozenten an der Hochschule Rosenheim,
  • Physikdozenten an anderen HAW‘s.

Kontakt

Profs. Drs. Claudia Schäfle, Elmar Junker, Silke Stanzel

Hochschule für angewandte Wissenschaften Rosenheim

Fakultät für Angewandte Natur- und Geisteswissenschaften - Physik

Hochschulstraße 1, 83024 Rosenheim.

Telefon: 08031 / 805-2400

E-Mail: pro-aktjv@fh-rosenheim.de

Vorlese-Funktion