Online-Workshops Redaktionen erhalten wertvolle Hilfestellungen bei der Erstellung ihrer digitalen Schülerzeitungen

Unter dem Motto „How to digitale Schülerzeitung“ gibt es wöchentlich 1,5 stündige Online-Workshops von jungen Medienschaffenden
Unter dem Motto „How to digitale Schülerzeitung“ gibt es wöchentlich 1,5 stündige Online-Workshops von jungen Medienschaffenden

Unter dem Motto „How to digitale Schülerzeitung“ bietet die Jugendpresse Deutschland Schülerzeitungsredaktionen Online-Workshops an. Jetzt mitmachen!

Die Mobile Medienakademie, ein Projekt der Jugendpresse Deutschland e.V., bietet eine kostenfreie Workshopreihe für Schülerinnen und Schüler an, die sich in ihrer Schülerzeitung engagieren. Unter dem Motto „How to digitale Schülerzeitung“ gibt es wöchentlich 1,5 stündige Online-Workshops von jungen Medienschaffenden, um den Redaktionen digitale Zusammenarbeit, das „Online-gehen“, digitale und crossmediale Formate auf Augenhöhe näher zu bringen.

Die Mobile Medienakademie wird im September und Oktober den Schülerzeitungswettbewerb der Länder thematisch mit kostenfreien Online-Workshops begleiten.

Die Veranstaltungen im Überblick: „How to digitale Schülerzeitung“

Di., 15.09., 17:00-18:30 Uhr: Impulsveranstaltung für betreuende Lehrkräfte von Schülerzeitungen

Mi., 16.09., 16:00-17:30 Uhr: Online gehen – Die ersten Schritte deiner digitalen Schülerzeitung

Mi., 23.09., 16:00-17:30 Uhr: Online-Gestaltung I: Wordpress und technisches Know How

Mi., 07.10., 16:00-17:30 Uhr: Online-Gestaltung II: Layout

Mi., 14.10., 16:00-17:30 Uhr: Crossmedialität in digitalen Schülerzeitungen

Mi., 21.10., 16:00-17:30 Uhr: Q&A – Erfahrungsaustausch

Zur Auftaktveranstaltung am 15.09. sind alle Lehrkräfte herzlich eingeladen, die eine Schülerzeitung betreuen oder diese in ein digitales Medium umwandeln möchten. Auch betreuende Lehrkräfte einer bereits bestehenden digitalen Schülerzeitung sind herzlich eingeladen.

In den fünf folgenden Workshops sollen die Schülerinnen und Schüler unter sich lernen.

Eine Anmeldung ist möglich unter https://jugendpresse.de/projekte/mobile-medienakademie.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion